Religionspädagogische Medienstelle

Die Erzdiözese Freiburg unterhält in Waldshut eine religionspädagogische Medienstelle.  Damit auch evangelische Lehrkräfte dort Medien entleihen und "typisch evangelische" Materialien vorgehalten werden können, unterstützt der Kirchenbezirk Hochrhein die Medienstelle zweimal jährlich mit einem festen Betrag.

Sie finden  neben der entsprechenden Fachliteratur und aktuellen Unterrichtshilfen auch eine große Auswahl an DVDs. Außerdem stehen Ihnen Eglifiguren, Medienkoffer zu Judentum und Hinduismus sowie andere Anschauungsmaterialien für den RU zur Verfügung (z.B. ein Einraumhaus z.Zt. Jesu). Die aktuellen Neuanschaffungen entnehmen Sie bitte den nebenstehenden Neuanschaffungslisten.

 

Den Medienbestand können Sie  bequem von zuhause aus ermitteln und gewünschte Medien vorbestellen. Dies ist möglich per Online-Katalog http://www.eopac.net/BGX510118/

 
Der Online-Katalog der Religionspädagogischen Medienstelle hat ein attraktiveres Aussehen erhalten. Sie können bequem stöbern und suchen, auch ohne Kundenkonto.
Über ein Kundenkonto könnten Sie Ihre Ausleihdaten einsehen. Dafür brauchen Sie aber ein Passwort, welches in Ihrer Kundenkartei hinterlegt ist. Falls Sie dies wünschen, sprechen Sie bitte Frau Barabas bei Ihrem nächsten Besuch darauf an.
 
 
Erweiterte Möglichkeit der Medienrückgabe
Ab sofort können Sie die ausgeliehenen Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten der Medienstelle zurückgeben.
Ort: Diözesanstelle Waldshut, Eisenbahnstr. 29, 2. OG. Mo.-Fr. 8-12 Uhr, Mo. + Do. 13-16 Uhr
Sollten Sie diese Möglichkeit der Rückgabe wählen, so bitten wir Sie um kurze Benachrichtigung an Frau Barabas per Mail.


Bitte beachten Sie: die Ausleihzeit der Medien beträgt 3 Wochen.
Nach Rücksprache mit Frau Barabas kann die Ausleihe um weitere 3 Wochen verlängert werden.

 
 

Hier finden Sie die Nutzungsordnung der Medienstelle

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
Verena Barabas
Quelle: IRP Freiburg

Anschrift:
Wallstr. 2
79761 Waldshut-Tiengen
Tel.: 07751 1757
 
 
Öffnungszeiten:
Frau Barabas ist zu folgenden Zeiten für Sie da:
Dienstag      15.00 - 17.30 Uhr
Donnerstag  13.15 - 17.15 Uhr 
 
An schulfreien Tagen bleibt die Medienstelle geschlossen.

Kurzfristige Schließungszeiten (z.B. wegen Fortbildungen oder Krankheit) werden  auf dieser Website bekanntgegeben.

 

 

Downloads Medienstelle