Workshoptag 28.1.2017

Hans-Hermann Pompe zeigte auf, dass  die  „wohltemperierte Resignation“, welche in manchen Gemeinden herrscht, nicht das letzte Wort haben muss. Wenn Gemeinden sich vertrauensvoll auf den Weg machen und darum bitten, dass der Geist ihnen den Weg zeigen möge, den sie gehen sollen, dann erleben diese zuweilen buchstäblich ein Wunder: „Manchmal fängt der Geist an, eine Gemeinde so zu verändern, dass sie sich selbst nicht mehr kennt“. Denn: „Gott gibt den Geist unbegrenzt“ (Joh. 3,34)! Allerdings muss man manchmal den „Pömpel“ zur Hilfe nehmen, wenn nichts mehr durchkommt, wenn der Geist zwar da ist, aber keinen Raum hat, um wirken zu können. Dann heißt es: Pause machen und offen sein für das, was Gott uns schenkt.
Wer den Vortrag nochmals nachlesen will, wird hier fündig: http://www.zmir.de/produkt/unbegrenzt-von-gottes-geist-nicht-zu-wenig-erwarten-download/

In den anschließenden Workshops konnten Beispiele kennengelernt werden, wie Gruppen und Gemeinden von der alles verändernden Kraft des Geistes profitiert haben. Siegfried Weber erzählte von der Veränderung seiner Gemeinde durch Glaubenskurse und das sich daran anschließende „Tiefgänger-Projekt“. Hans-Hermann Pompe nahm mit in seine Arbeit mit Skeptikern und Suchenden und Matthias Kerschbaum führte in Methoden ein, wie man mit Jugendlichen predigen kann – gut anzuwenden im Jugendgottesdienst, aber auch in Schule und Konfi.

Dazwischen und drumherum: Flott singen mit der Pfarrerkombo, Kaffee trinken, alte Bekannte treffen und neue gewinnen,  plaudern, Mittagessen, Lachen, Freude, gute Laune…

Und am Ende des Tages sagten viele: „Ein toller Tag! Schön war’s!“

Ja, schön war’s! Danke allen, die dazu auf unterschiedlichste und in sehr großzügiger Weise beigetragen haben. Ohne das zuverlässige und  mitdenkende „Bodenpersonal“ wäre das so nicht möglich gewesen.

 

Martina Dinner 

Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
"Konstanze Konservativ" - Regine Born
Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
"Harry Hedonist" - Michael Born
Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
"Peter Performer" - David Brunner
Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
one size fits all - Kirche für alle!?
Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
Siegfried Weber
Quelle: Regine Born
Workshop "Tiefgänger" mit Siegfried Weber
Pfarrer in Karlsruhe-Hagsfgeld
Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
Das Impulsreferat von Hans-Herrmann Pompe
Quelle: Regine Born
Workshop ""Missionarische Kleingruppe" mit Hans-Hermann Pompe
Leiter des EKD-Zentrums "Mission in der Region"
Quelle: Regine Born
Workshoptag "Was uns trägt" 28.1.2017
Matthias Kerschbaum
Quelle: Regine Born
Workshop "Predigen für Jugendliche" mit Matthias Kerschbaum
CVJM-Generalsekretär in Baden, Karlsruhe