Aufgaben der Schuldekanin

Die evangelische Schuldekanin betreut und berät die Lehrkräfte und Schulleitungen in allen Fragen des evangelischen Religionsunterrichts. Sie ist für  ca. 80 Grund-, Haupt -, Werkreal-, Real- und Sonderschulen zuständig. Hinzu kommen mehrere berufliche Schulen in Bad Säckingen und Waldshut mit beruflichen Gymnasien sowie 4 allgemeinbildende Gymnasien in Bad Säckingen, St. Blasien, Tiengen und Waldshut.

Bei der Versorgung des Religionsunterrichts  arbeitet sie mit dem Staatlichen Schulamt Lörrach und dem Evangelischen Oberkirchenrat zusammen. Zu ihren Aufgaben gehört hier die Planung der einzelnen Deputate an den Schulen, um eine möglichst umfassende Versorgung der Schulen zu erreichen. In Zusammenarbeit mit dem Religionspädagogischen Institut  der Evangelischen Landeskirche in Baden und dem Staatl. Schulamt Lörrach bietet sie außerdem regionale Fortbildungen an. Über den Link können Sie sich über diese Fortbildungen informieren und sich dazu anmelden.

 
Dekanat Hochrhein

Dekanin Christiane Vogel
Sekretariat Carola Wagner
Waldtorstraße 5
79761 Waldshut-Tiengen
Tel. (0 77 51) 83 27-21
Fax (0 77 51) 83 27-27
dekanat[dot]hochrhein[at]kbz[dot]ekiba[dot]de

Jahreslosung

Jahreslosung 2019:
Suche Frieden und jage ihm nach!
(Psalm 34, 15)

Meldungen der EKIBA
Freizeit-Krakau-Ausschwitz

Für Jugendliche ab 15 Jahren unter Leitung von Ehepaar Kaiser.
Begrenzte Zahl der Plätze, Kosten ca. 130 Euro, Anmeldung sofort möglich beim Evang. Pfarramt Kadelburg
Krakau_mit_Auschwitz_2019.pdf